Kategorie-Archiv: Fleisch

Nicht ganz echt, aber meine

von

Es beginnt ja schon mal damit, dass es eigentlich nicht Spaghetti Bolognese heißt, sondern al ragu. Wie denn jetzt das richtige „ragu“ zu machen ist, ist zwar ein bissi ein Streit, aber im großen… Weiterlesen

Die besten Fleischbällchen!

von

Wir haben am Wochnenende dem Brunnenmarkt einen Besuch abgestattet und um 15 Euro unfassbar viel Gemüse und Obst gekauft. Dazu hat uns unter anderem eine Kochsendung von Ottolenghi inspiriert, der extrem leckere Sachen… Weiterlesen

Schweinsmedaillons mit Champignonsauce

von

Ich möchte diesem Blogeintrag ein Plädoyer für den Champignon voranstellen. Champignons sind unterschätzte Pilze. Findet man gute, knackige, frische, kann echt wenig anderes mit ihnen mithalten. Sie sind nicht so teuer, das ganze… Weiterlesen

Zitronen-Hühnerschnitzel

von

Das Rezept ist wieder einmal von Marcella Hazan. Sie schreibt in ihrem Kochbuch, dass Hühnerbrust ein guter Ersatz für Kalbsfleisch ist und daher auch super für Schnitzel verwendet werden kann. Ich stimme vollinhaltlich… Weiterlesen

Hühnerkeulen auf Weißweinzwiebeln aus dem Ofen

von

Na das ist ja mal ein Titel für ein Gericht, das eher spontan entstanden ist. Weil eigentlich war es anders geplant. Mit Kartoffeln und Zucchini. Auch im Ofen gemacht. Beim einkaufen hab ich… Weiterlesen

Tomaten schälen zahlt sich aus!

von

Die zwei weiter unten vorgestellten Nudelgerichte haben eines gemeinsam: Ich habe für die Saucen frische Tomaten verwendet, die vor dem Kochen gehäutet und entkernt wurden. Im Winter mach ich das natürlich nicht. Weil… Weiterlesen

Spargel mit Rosmarin-Butterkartoffeln, Putenschinken und Sauce Hollandaise

von

Nach dem Frauenlauf war eine gute Gelegenheit, endlich mal was zum Thema Spargel zu machen. Nachdem der Bereich der innovativen Küche hier am Blog schon beeindruckend abgedeckt ist, habe ich mir gedacht, ich… Weiterlesen