Hühnerkeulen auf Weißweinzwiebeln aus dem Ofen

von

Na das ist ja mal ein Titel für ein Gericht, das eher spontan entstanden ist. Weil eigentlich war es anders geplant. Mit Kartoffeln und Zucchini. Auch im Ofen gemacht. Beim einkaufen hab ich… Weiterlesen

Sonntagsfisch: Forelle aus der Pfanne

von

Fisch im Ganzen mach ich ja meistens im Ofen. Ist ur leicht und gelingt eigentlich immer. Weil aber letzten Sonntag F. mit kochen dran war, wurde die Forelle in die Pfanne gehaun. Wird… Weiterlesen

Tomaten schälen zahlt sich aus!

von

Die zwei weiter unten vorgestellten Nudelgerichte haben eines gemeinsam: Ich habe für die Saucen frische Tomaten verwendet, die vor dem Kochen gehäutet und entkernt wurden. Im Winter mach ich das natürlich nicht. Weil… Weiterlesen

Topfencreme mit Himbeeren

von

Letztens hab ich im Supermarkt Gelatine gesehen und festgestellt, dass ich noch nie was mit Gelatine gemacht hab. Ich glaube es ist deshalb, weil sie oft in Rezepten vorkommt, wie Jakob sie hier… Weiterlesen

Kasnockn mit Bärlauch-Käse

von

Vor ein paar Wochen hab ich mir einen Nockerlhobel gekauft und das aber gleich wieder vergessen. M. erklärte mir dann kürzlich, dass sie Nockerln als Beilage zu Spargel sehr empfehlen kann, ich schilderte… Weiterlesen

Ein Wochenende in Spargel

von

An einem der langen Mai-Wochenenden waren wir mal wieder in der Casa F. in Kärnten um ein bisschen Seele baumeln zu lassen. Zwischen erfolglosen Wanderversuchen (wo ist denn jetzt der Weg auf den… Weiterlesen

Hauptsache Service

von

Wer nicht selbst kocht, muss trotzdem essen. Entweder Käsebrot, bestellen oder auswärts. Und Restaurants gibts ja viele gute. Ich würd gern mal ein paar Restaurantkritiken schreiben, aber ich weiß nicht wie. Am ehesten… Weiterlesen

Spargel mit Rosmarin-Butterkartoffeln, Putenschinken und Sauce Hollandaise

von

Nach dem Frauenlauf war eine gute Gelegenheit, endlich mal was zum Thema Spargel zu machen. Nachdem der Bereich der innovativen Küche hier am Blog schon beeindruckend abgedeckt ist, habe ich mir gedacht, ich… Weiterlesen

Essen am Frauenlauf

von

Am Sonntag war Frauenlauf – und ich habe die Zeit, während L. gelaufen ist (10 Kilometer!), genutzt, um mir was zu essen zu holen. Ich liebe griechische Küche, und wenn irgendwo „Gyros“ steht,… Weiterlesen

Paprikasuppe mit Garnelen

von

Obwohl ich suppensüchtig bin, hab ich bis heute noch nie Paprikasuppe gemacht. Was sich als Fehler herausgestellt hat: Heute erstmals ausprobiert, war das Resultat mind-blowing. (Das sind alles keine Sätze, ich weiß. Ich… Weiterlesen